Almida Webdesign

Telefon: +41-71-6800035 - E-Mail: info (AT) almida.de

Neuigkeiten

Bäume für Bali

Da wir uns alle des gravierenden Problems der globalen Erwärmung bewusst sind – der größten Gefahr für das Überleben des Menschen in der nächsten Zukunft –  ist die Reduzierung der Treibhausgase in der Atmosphäre zu einem dringenden Problem für die Weltgemeinschaft geworden.

Das Pflanzen von Bäumen ist die einzige sofort einsetzbare und skalierbare Lösung für den Klimawandel.

Bäume tun der Umwelt gut: sie absorbieren CO2 und geben Sauerstoff ab, tragen zur Artenvielfalt bei und bereichern das Bodenleben. Außerdem unterstützen sie die Kleinbauern vor Ort, die an unseren Projekten beteiligt sind.

Almida webdesign

Mit unserem Projekt – Bäume für Bali – können Sie Ihren eigenen Baum in Bali, Indonesien, bekommen.

Leisten Sie einen positiven Klimabeitrag und gleichen Sie Ihre CO2-Emissionen durch unsere nachhaltigen Baumpflanzenprojekte aus.

Was bringt das Pflanzen eines Baumes:

  • Sie tragen zur Klimaregulierung bei
  • Sie kompensieren Ihre CO2-Emissionen
  • Bindung von Treibhausgas aus der Atmosphäre
  • Sie revitalisieren und verbessern die Bodenqualität
  • Die Bodenerosion wird verhindert
  • Unterstützung und Anhebung des Grundwasserspiegels
  • Sie kehren die Umweltzerstörung um
  • Förderung der Biodiversität
  • Erhaltung von Tier und Pflanzenarten
  • Unterstützung der lokalen Wirtschaft und der lokalen Gemeinschaft
  • Die Früchte der Bäume bieten den Dorfbewohnern und Bauern wirtschaftliche Stabilität
  • Langfristig nachhaltig: Bestimmte Bäume werden über 300 Jahre alt (und noch lange nach ihrem tod noch Früchte tragen).
  • Andenken an Ihre Baum-Spende

In unserem Projekt geht es also um viel mehr als nur um die Kompensation von CO2.  Durch die Pflanzung von nur einem Baum schaffen wir Lebensräume für Fauna und Flora, bieten armen Kleinbauern eine weitere Einnahmequelle und vermeiden Bodenerosion.  Wir schaffen etwas Bleibendes!
Jeder gesponserte Baum wird (auf Wunsch) mit einer kleinen Tafel versehen auf dem der Name des Sponsor verewigt wird. So bleiben Sie und Ihre Spende immer in Erinnerung.

Helfen Sie uns UND WERDEN SIE BAUM-PATE EINES MANGO ODER AVOKADO BAUMES AUF BALI !!

Ihre Baumpatenschaft umfasst Folgendes:

  • Projektstart
  • Sichere Geldtransaktion
  • Aufzucht der Setzlinge
  • Erwerb der Pflanzen
  • Verteilung der Pflanzen an lokale Kleinbauern
  • Pflanzung in ausgesuchten Regionen
  • Pflege der Pflanze, bis Früchte wachsen
  • Schulung der Kleinbauern
  • Vergabe einer eindeutigen ID für jeden Baum und Eintrag in unser öffentliches Baumregister
  • Dokumentation, Berichterstattung & Fotos zu Überwachung
  • Jährliche Stichproben in den Projektgebieten zur Überprüfung des Überlebens und der Gesundheit der Bäume
  • Erfassung der Koordinaten jedes einzelnen Baumes
  • Kommunikation mit dem Kleinbauern und dem Baumpaten
  • Kontrolle der Bäume und Fotobelege
  • Auf Wunsch wird auch ein Schild mit Ihrem Namen an dem Baum angebracht

Wie legen sehr großen Wert auf Transparenz.
Gerne können Sie auch ihren Baum besuchen.


Wie funktioniert es?
Kontaktieren Sie uns oder spenden Sie Ihre Baumpatenschaft mit dem PayPal-Button unten.
Nach der Sponsor-Transaktion pflanzt ein Kleinbauer Ihren Baum in seinem Dorf und kümmert sich um ihn.
Ihr Baum wird fotografiert, geolokalisiert, gemeldet und erhält Ihr Namensschild.
Gerne können Sie uns auch gerne jeder Zeit kontaktieren, Mail an: info (at) bali-finder.com

Werden Sie nun Baum-Pate unsd sponsern Sie einen Mango Baum für nur 40 Euro oder einen Avokado Baum für 45 Euro


Warum ein Mangobaum?
Mangobäume sind sehr langlebig, einige Exemplare tragen nach 300 Jahren immer noch Früchte.
Unter guten Bedingungen können 400-600 Früchte pro Baum und Jahr produziert werden. Ein Mangobaum unterstützt dadurch den Kleinbauer und die Dorfbewohner.
Eine frische Mango enthält eine Vielzahl von Nährstoffen und Vitaminen. Mangos sind ein sehr verbreitetes Lebensmittel.
Ein ausgewachsener Mangobaum hat Wurzeln bis zu einer Tiefe von 6 m und trägst so zur Verhinderung von Bodenerosion und zum Schutz von Wassereinzugsgebieten bei.

Almida webdesign

 

Warum ein Avokado Baum?
Die Avocado ist ein immergrüner, strauchiger Baum, der im feuchtwarmen tropischen Regenwald beheimatet ist. Der Avocado ist vor allem bekannt für seine hochenergetische Frucht die reich an Nährstoffen ist. Kaum eine Frucht liefert so viele wichtige Nährstoffe wie die Avocado und ist eine besonders gute Quelle für gesunde ungesättigte Fettsäuren. 
Bereits nach 4 bis 6 Jahren kann ein Avokado Baum bereits Früchte tragen. Ein Avokado Baum kann bis zu 20 m hoch und bis zu 120 Jahre alt werden. Ein Avokado Baum wir etwa 500 Kg CO2 in 10 Jahren binden.

Almida webdesign

Wählen Sie für sich den passenden Baum aus!

Einen Baum pflanzen bedeutet: CO2 aufnehmen und den Treibhauseffekt reduzieren, die Artenvielfalt erhalten, der Bodenerosion entgegenwirken, und vieles mehr. Einen Baum pflanzen bedeutet auch: einen Kleinbauern vor Ort  (in Bali) finanziell zu unterstützen und ihm die Möglichkeit zu geben von den Früchten zusätzliches Einkommen zu generieren.  Zudem verhindert der Baum die Bodenerosion und hebt den Grundwasserspiegel.
Jeder Baum besitzt einen unschätzbaren Wert für die Umwelt und die Menschen die ihn pflanzen.

 

Sicherheit & Transparenz:
Ihr Beitrag für die Baumpatenschaft wird so rasch wie möglich zum Projektstart direkt nach Bali transferiert.
Unsere Agentur auf Bali „Griyasari“ und Herr I.B. Bayuna werden sich persönlich um die rasche Umsetzung kümmern und alle Schritte überwachen und dokumentieren.
Kontakt:  I.B. Bayuna, Jl. Gatot Subroto No. 49, Kesiman – Kertelangu, Denpasar – 80237 Bali – Indonesia, Phone:+ 62 – 361 – 461910.
Mit PayPal und dem inkludierten Käuferschutz bezahlen Sie Ihre Baumpatenschaft sicher und bequem.

 

Jetzt hier einen Beitrag zur Umwelt leisten!
Werde Baum-Pate!

Wählen Sie Ihren Baum aus den Sie sponsern wollen: